Tap Ahead Gala

Großer Saal
24 €, erm. ab 12 €
Termine
Das Foto zeigt die Beine einer stepptanzenden Person aus der Rückansicht.

Eine Star-Riege internationaler Tap-Künstler*innen vereint sich auf der großen Bühne und feiert die 27. Gala im Rahmen des Tap Ahead Festivals! Reich an Rhythmen, mit Mut zur Improvisation und garantierter musikalischer Raffinesse zeigt das tanzhaus nrw Tap at its best:

Die Festivalkünstler*innen machen dabei sämtliche Spielarten des zeitgenössischen Tap Dance sichtbar und lassen zusammen mit dem Roman Babik Trio durch Improvisation, virtuose Rhythmusspiele und unorthodoxe Verbindungen, ein faszinierendes Mosaik zeitgemäßer Tap Dance Kunst entstehen. Eröffnet wird die Gala von T.A.P. – The Augmented Project.

Dauer: ca. 90 Min.