Jobs

We want you  

Personalsachbearbeiter*in

Das tanzhaus nrw sucht ab sofort eine*n

Personalsachbearbeiter*in
in Teilzeit
(20 Std. bis 30 Std. / Woche)

in Vollzeit (40 Std./Woche) kann die Stelle in Kombination mit der ebenfalls ausgeschriebenen Stelle “Sachbearbeiter*in für die Verwaltung” wahrgenommen werden.

Ihre Aufgaben:

  • Bewerbungs- und Einstellungsmanagement
  • betriebliche Wiedereingliederung
  • Lohnabrechnung und Verbuchen des Lohnjournals
  • Vorbereitung und Umsetzung von Sondermaßnahmen zum Bsp. Kurzarbeit
  • Abrechnung von Personalkostenzuschüssen
  • Führen von Statistiken
  • Abgabe von Meldungen und Erhebungen
  • Eventuell: Bearbeitung/Unterstützung im Bereich Zuschusswesen (d.h. Antragstellung und Erstellung von Verwendungsnachweisen)
  • Schlüsselverwaltung und Überwachung des Datenschutzes

Ihr Profil:

Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen sowie ein hohes Maß an Verlässlichkeit und fachlicher Kompetenz setzen wir voraus. Wir erwarten neben den sehr guten PC-Kenntnissen eine freundliche Art. Idealerweise sind sie eine sehr strukturierte, belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit Interesse an Kultur. Buchhalterische Kenntnisse wären von Vorteil.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit einem sympathischen Kollegium in einer lebendigen Kulturorganisation mit internationaler Bedeutung und flexiblen Arbeitszeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich via E-Mail in einer einzigen PDF mit max. 3 MB bis zum 29.05.2022 an das tanzhaus nrw, Bettina Hörisch, personal@tanzhaus-nrw.de.

Wir stellen auf der Grundlage von Kompetenzen und Talenten ein, unabhängig von Alter, sexueller Orientierung, Behinderung oder Herkunft.

Sachbearbeiter*in für die Verwaltung

Das tanzhaus nrw sucht ab sofort eine*n

Sachbearbeiter*in für die Verwaltung
in Teilzeit
(20 Std. bis 30 Std. / Woche)
in Vollzeit (40 Std./Woche) kann die Stelle in Kombination mit der ebenfalls ausgeschriebenen Stelle “Personalsachbearbeiter*in” wahrgenommen werden. 

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Büroorganisation
  • Betreuung der Bürokommunikationsanlagen
  • Aufgaben im Bereich der Hausverwaltung
  • Regelung von Versicherungs- und Datenschutzangelegenheiten

Ihr Profil:

Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen sowie ein hohes Maß an Verlässlichkeit und fachlicher Kompetenz setzen wir voraus. Wir erwarten neben den sehr guten PC-Kenntnissen eine freundliche Art. Idealerweise sind sie eine sehr strukturierte, belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit Interesse an Kultur. Buchhalterische Kenntnisse wären von Vorteil.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit einem sympathischen Kollegium in einer lebendigen Kulturorganisation mit internationaler Bedeutung und flexiblen Arbeitszeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich via E-Mail in einer einzigen PDF mit max. 3 MB bis zum 29.05.2022 an das tanzhaus nrw, Bettina Hörisch, personal@tanzhaus-nrw.de.

Wir stellen auf der Grundlage von Kompetenzen und Talenten ein, unabhängig von Alter, sexueller Orientierung, Behinderung oder Herkunft.

Tontechniker*in in Teilzeit

Das tanzhaus nrw sucht ab sofort eine*n

Tontechniker*in in Teilzeit (20 Std. / Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Technische Bedienung und Einrichtung aller tontechnischen Anlagen im Proben- und Vorstellungsbetrieb in allen Spielstätten und Probebühnen, sowie Auf- und Abbauten und szenische Umbauten.
  • Programmierung und Bedienung des Yamaha CL5 Mischpultes
  • Betreuung der Proben und Vorstellungen am Mischpult sowie auf der Bühne
  • Erstellung und Bearbeitung von Tonaufnahmen und Zuspielungen
  • Tonzuspielungen anhand von Klavierauszug und Partitur
  • Selbstständige Erarbeitung und Umsetzung von technischen Lösungen anhand künstlerischer Vorgaben
  • Technische Unterstützung am Inspizientenpult, sowie der Intercom- und Mithöranlage
  • Betreuung von Gastspielen und Fremdveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und freundliche Umgangsformen
  • Einschlägige Berufserfahrung als Tontechniker*in, idealerweise im Theater
  • Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Erfahrung mit DANTE Netzwerken
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sensibilität im Umgang mit Künstler*innen
  • Eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Proben- und Vorstellungsbetrieb), zu Schichtdienst sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit.
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen und Optimierungsvorschläge einzubringen
  • Ein entwicklungsfreundliches Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima
  • Arbeitserfahrung in einer modernen Theaterorganisationsform

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich via E-Mail in einer einzigen PDF mit max. 3 MB bis zum 31.05.2022 an personal@tanzhaus-nrw.de.

Wir stellen auf der Grundlage von Kompetenzen und Talenten ein, unabhängig von Alter, sexueller Orientierung, Behinderung oder Herkunft.