Junges Tanzhaus · Uraufführung

Eva Borrmann / PLAN MEE

ABOUT DAMN TIME
Große Bühne
13 €, erm. ab 9 €
Termine
Schulvorstellung
Eine junge Frau trägt auf ihrer linken Schulter einen jungen Mann. Den rechten Arm hält sie angewinkelt nach oben.

ABOUT DAMN TIME erzählt von den einsamen und schweren Stunden alleine in unserem Zimmer. Wenn zu viele Gedanken zu viel Gewicht bekommen.
Wenn die Zukunft dich erschlägt, die Liebe dich erdrückt.
Wenn wir trauern - um verlorene Zeit und um verpasste Abenteuer.
Wohin mit der Wut? Warum tut es so gut zu weinen? Und wann fängt das Leben endlich an?

ABOUT DAMN TIME ist eine Art Tagebuch über das Erwachsenwerden.
Dabei entdecken wir Freund*innen, die uns auffangen und ein Stück tragen. Wir treffen Menschen, die mit uns den Sommer teilen wollen, Musik die uns entführt - SHAKE IT OFF!

Die Produktion entstand in Zusammenarbeit mit jungen Menschen, die vom Erwachsenwerden in der Pandemie berichten und damit eine ganz spezielle Art der Trauer und Hoffnung entwickelt haben.

Dauer: ca. 50 Min.

Choreografie, Performance: Eva Borrmann; Performance: Teilnehmer*innen des Workshops ABOUT DAMN TIME; Co-Regie: Manuela Neudegger; Bühnen- und Kostümbild: Daina Kasperowitsch; Soundbearbeitung: Wolfgang Eckert.
Koproduziert durch das tanzhaus nrw mit der Unterstützung von Take-off: Junger Tanz, gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.