Hosted by nutrospektif

Digitales Netzwerktreffen Vol. 2.0 – Urbaner Tanz auf der Bühne
Online
Eintritt frei
Termine
Eintritt frei
Eintritt frei
Weiße Text auf lila Hintergrund, der das Event ankündigt

Das Kollektiv nutrospektif und das tanzhaus nrw laden zum zweiten digitalen Netzwerktreffen „Urbaner Tanz auf der Bühne“ ein. Nach einem ersten Austausch im Dezember 2020, wird der gemeinsame Diskurs nun weitergeführt. Der Schwerpunkt des zweiten Netzwerktreffens liegt im gemeinsamen Austausch, der Diskussion mit Expert*innen des urbanen Tanzes im Bühnenkontext und interaktiven Programmpunkten wie einer Online-Jamsession mit DJ.
Urbane Bühnenproduktionen sind seit langem deutschlandweit in Theatern und Kulturinstitutionen sichtbar. Doch obwohl die urbanen Akteur*innen ihre Kunstform aktiv vorantreiben und Produktionen kreieren, besteht keine spezifische Lobby oder Austauschplattform für eine Vernetzung und nachhaltige Stärkung untereinander. Dies soll sich mit den digitalen Netzwerktreffen ändern. nutrospektif – seit 2020 neben Reut Shemesh und Alfredo Zinola Factory Artists am tanzhaus nrw – möchten mit der urbanen Szene und allen Interessierten in einen gemeinsamen Dialog über individuelle und kollektive Erfahrungen treten. Während des Netzwerktreffens, dessen Programm in dieser Ausgabe an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden wird, werden in Diskussionen, Break Out Sessions sowie Impulsvorträgen von Expert*innen die damit verbundenen Prozesse, Hindernisse und Fortschritte diskutiert um gemeinsam neue Perspektiven zu schaffen.

Sa 22.05. 11:00 – 15:00 Uhr + So 23.05. 12:00 – 16:00 via Zoom
Teilnahme kostenfrei, begrenzte Platzanzahl – Anmeldung bis zum 20.05. HIER.

Detailliertes Programm folgt.

Hinweis: Für die Teilnahme am zweiten Netzwerktreffen wird die Teilnahme am ersten Netzwerktreffen vom 19.12.2020 nicht vorausgesetzt.

Rahmenprogramm
Online-Jamsession mit DJ (Infos folgen)

 

Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.