Dt. Erstaufführung / Lecture Performance

ABGESAGT: José Javier León & Belén Maya

De Federico a Silverio, con amor
Kleiner Saal
Abgesagt
Termine

Diese Lecture Performance – eine Mischung aus Tanz, Gesang, Musik, Originalaufnahmen, Filmprojektion, Rezitation und Vortrag – versammelt nicht nur das Dreamteam José Javier León und Belén Maya. Der Abend macht vor allem die Kunst von zwei ganz Großen spürbar, sichtbar, hörbar: jene des Dichters Federico García Lorca sowie des Sängers Silverio Franconetti, auch bekannt als Silverio. José Javier León, Autor und Literaturwissenschaftler, und Belén Maya, international gefeierte Tänzerin und Choreografin, verbindet eine intensive Auseinandersetzung sowohl mit Federico García Lorca als auch mit Silverio und ihren wegweisenden Bezügen zum Flamenco. So stehen sowohl Lorcas enge Verbindungen zum Flamenco im Zentrum, etwa seine Freundschaft mit dem Komponisten Manuel de Falla, als auch Silverios maßgeblicher Einfluss auf den Flamenco im Goldenen Zeitalter von 1869 bis 1910. Dieser Abend ist eine feinsinnige, kurzweilige und tiefe Verbeugung, kurz: From Federico to Silverio, with Love.

Dauer: 85 Min.

Susanne Zellinger, Flamenco-Expertin und langjährige Wegbegleiterin des Flamenco Festivals am tanzhaus nrw, führt in den Abend und die Thematik ein.

Begleitprogramm
So 05.04. anschl. Gespräch 
Mann
Festival · 03. – 13.04.2020

ABGESAGT: Flamenco Festival