Virtual Reality Installation

Li Alin

V.DREAM
Studio 8
Termine
18.01.2019 – 20.01.2019
Zwei Frauen in weißer Kleidung hinter einer Glasscheibe.

Willkommen zur V.DREAM Session! Alles erinnert hier an ein Labor – weiß, clean und in der Mitte eine Liege für den*die Proband*in. Das geschulte Personal steht natürlich auch bereit. Ausgestattet mit einer VR-Brille verspricht Li Alins neue Arbeit eine Erfahrung der besonderen Art: das direkte Erleben von Klarträumen. Pulsierende Lichtreflexe stimulieren die Sinne und ermöglichen einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein. Die Produzentin und Künstlerin Li Alin entwickelt seit 1995 interdisziplinäre Arbeiten, die sich insbesondere mit Energietransfer und der Verbindung von realen und virtuellen Welten beschäftigen. »V.DREAM« feierte im Rahmen der renommierten Digital Art Biennial in Montreal Premiere.

Dauer: je 15 Min. pro Session / Reservierung erforderlich

Hinweis: Nicht für Schwangere, epilepsiegefährdete Besucher*innen sowie Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren geeignet.

Eine Frau in weißer Kleidung trägt eine VR Brille.
Festival · 15. – 20.01.2019

TEMPS D’IMAGES