Klassisches Ballett

Professional Training mit Etsuko Akiya

Das Professional Training bietet regelmäßigen Unterricht für professionelle Tanz- und Performanceschaffende in der Region. Mit wöchentlich wechselnden Gastdozent*innen entsteht die Möglichkeit, sowohl im Training zu bleiben als auch verschiedene Techniken, Arbeitsweisen und Lehrmethoden kennen zu lernen. Das Training bietet abwechselnd Ballett und die verschiedenen Spielarten des hybriden zeitgenössischen Tanzes an.

Bei Etsuko Akiya steht im Vordergrund die Arbeit am Bewusstsein für Stabilität und Körper-Raum-Verbindung. Für Tänzer*innen, die sich auf ihren Tag vorbereiten und dabei Spaß haben wollen.

Das Professional Training richtet sich an professionelle Tänzer*innen, Choreograf*innen, Tanzpädagog*innen und Tanzstudierende bzw. in Ausbildung befindliche Tänzer*innen. Das Level ist somit auf Fortgeschrittene ausgerichtet. 

Anmelden

  • Kursnummer
    s10212
  • Typ
    Open Class
  • Titel
    Klassisches Ballett
  • Dozent*in
    Etsuko Akiya
  • Startdatum
    29.08.2022
    10:30 – 12:00
  • Hinweis

    Einzelticket 8,00 €, Zehnerticket 75,00 €, zahlbar vor Ort

  • Gebühr
    16,00€ / 16,00€ ermäßigt