Funk Jazz

Kurs mit Annika Wolf

Kombi-Kurse bieten größtmögliche Flexibilität. Wenn möglich, findet dieser Kurs vor Ort im tanzhaus statt. Solange aber keine Besucher*innen in das tanzhaus kommen dürfen, führen wir den Kurs online über ZOOM durch. Die begrenzte Teilnehmer*innen-Zahl garantiert sowohl online als auch im Studio persönliches Feedback.

Annikas Unterricht ist durch viele Tanzstile geprägt und durchzogen. Ihr Unterricht vermittelt Elemente der Urban Styles genauso wie klassische Jazz Dance Basics. „Ich lege mich nicht fest, bin offen für neue Ideen und lasse gerne auch mal die Teilnehmer*innen mit ihrem eigenen Bewegungsfluss experimentieren. “Mit Hilfe der Improvisation entstehen in diesem Kurs neue Formen, Schritte, und Bewegungsmuster, die letztendlich zu einer Choreografie führen können. Vor allem sollen die Kids und Jugendlichen aber Spaß haben, sich selbst etwas herausfordern und neue Seiten an sich entdecken. 

Blick durchs Fenster ins Tanzstudio

Annika Wolf

Annika Wolfs Kurse zeichnen sich dadurch aus, dass Improvisation und kreative Impulse der Kinder das zentrale künstlerische Element bilden. Nach einer Ausbildung zur Tanzpädagogin setzte sie ihre Ausbildung in New York, Los Angeles und Köln fort. Seit 2008 arbeitet Annika als Choreografin in zahlreichen Düsseldorfer Schulen, seit 2013 als Dozentin am tanzhaus nrw. Im Januar 2020 übernahm sie die Künstlerische Betreuung und Koordination für den Bereich Tanz des Kulturamts NRW. „Mir geht es darum, dass die Kinder ein Gefühl für sich selbst und ihre Bewegungen bekommen. Ich begleite viele Kinder und Jugendliche über Jahre hinweg und es macht mich besonders glücklich, wenn ich merke welche Fortschritte sie machen und wie stolz sie dabei auf sich sind.“, sagt Annika.