Klassisches Ballett

Professional Training mit Monica Kodato

Das Professional Training bietet regelmäßigen Unterricht für professionelle Tanz- und Performanceschaffende in der Region. Mit wöchentlich wechselnden Gastdozent*innen entsteht die Möglichkeit, sowohl im Training zu bleiben als auch verschiedene Techniken, Arbeitsweisen und Lehrmethoden kennen zu lernen. Das Training bietet abwechselnd Ballett und die verschiedenen Spielarten des hybriden zeitgenössischen Tanzes an.

Monicas Unterricht eignet sich für klassische und zeitgenössische Tänzer gleichermaßen. Er verschmelzt Elemente des zeitgenössischen Tanzes - Atmung, Kinesiologie, Musikalität und Koordination - mit Kombinationen des Balletts. Die besondere Zusammensetzung der Schritte macht Monicas Unterricht zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Das Professional Training richtet sich an professionelle Tänzer*innen, Choreograf*innen, Tanzpädagog*innen und Tanzstudierende bzw. in Ausbildung befindliche Tänzer*innen. Das Level ist somit auf Fortgeschrittene ausgerichtet. 

Blick durch das Fenster in ein Studio des tanzhaus nrw.

Monica Kodato

Monica Kodato ist in Sao Paulo (Brasil) geboren, wo sie ihre Tanzausbildung an der städtischen Schule Sao Paolo und Sport an der „Universidade de SP“ absolviert hat.
Als Solistin arbeitete sie von 1979 an den berühmten Kompanien von Sao Paulo, wo sie auch als Assistentin und Gastlehrerin tätig war. 1989 hat sie den Preis (APCA) als beste Tänzerin des Jahres bekommen. 1993 kam sie nach Deutschland, um in mehreren Theater als Solo-Tänzerin zu arbeiten.
Seit Jahren bildet sie aus: in Kompanien, Tanzhäusern und Schulen. 2007 wurde sie Dozentin an der Hochschule für Musik und Tanz ( ZZT – Zentrum für Zeitgenösischen Tanz ) in Köln.

Anmelden

  • Kursnummer
    p10025
  • Typ
    Kurs
  • Titel
    Klassisches Ballett
  • Dozent*in
    Monica Kodato
  • Termin
    24.09.2021
    Fr 10:30 – 12:00
  • Gebühr
    8,00€ / 8,00€ ermäßigt