Sprungbrett <> Tanzrecherche

Mit Lin Verleger, Bahar Gökten, Viola Luise Barner, Greta Salgado Kudrass, Constanza Ruiz Campusano, Amanda Romero Canepa
Studio 6
Termine
11.05.2019
Drei Tänzerinnen im Sprung.

Zwei Kollektive wurden in diesem Jahr von tanzhaus nrw und PACT Zollverein für das vom NRW KULTURsekretariat und dem Festival tanz nrw 19 ausgeschriebene Stipendium »Sprungbrett <> Tanzrecherche« ausgewählt. In je vier Wochen Forschung und Probieren an den Häusern vertieften sie sich in ihre Forschungsfragen. Während die eine Gruppe nach Wegen sucht, Partnering und Urbanen Tanz zu verbinden, erprobt die zweite Gruppe Tinku-Tänze in unterschiedlichsten Kontexten: als Ritual, Folklore oder Form der gesellschaftlichen Ordnung und erzählen dabei die physische Dramaturgie seiner Historie. In einem Showing geben beide Kollektive Einblick in ihre Arbeitsprozesse.

Sprungbrett <>Tanzrecherche NRW erfolgt in Zusammenarbeit von NRW KULTURsekretariat und tanz nrw 19.