637_thumb

Ivana Scavuzzo & El Bachatero Vilson

Ivana Scavuzzo, die als Tänzerin in den internationalen Bühnenshows  und als Choreografin u.a. für die Crazysalsa Dance Company arbeitete und der Dozent und DJ El Bachatero Vilson unterrichten in diesem Workshop die Basis der Bachata Sensual & Romantica aber auch grundlegende Schritte für Teilnehmende mit Vorkenntnissen.

Sa 16.06.18 16:00 - 17:30 Bachata 2 Ustd.
Salsa A/AmV Workshop
Details / Anmelden
Sa 16.06.18 17:30 - 19:00 Bachata 2 Ustd.
Salsa AmV/M Workshop
Details / Anmelden
76_thumb

Jocelyn Alizart

Jocelyn Alizart tanzte nach Engagements in Heidelberg und am Scapino Ballett in Amsterdam verschiedene große Rollen am Ballet Royal de Wallonie in Belgien. Als Ballettmeister war er beim Leipziger Ballett unter Uwe Scholz tätig, an der Deutschen Oper am Rhein unter Heinz Spoerli und Youri Vamos sowie am Finnish National Ballet und in Frankreich, Schweden und Belgien. Heute ist er als Gastpädagoge europaweit an Opernhäusern u.a. in Göteborg, Warschau und Düsseldorf tätig.

Sa 30.06.18 - So 01.07.18 11:00 - 12:30 Klassisches Ballett 2 Termine
Ballett AmV Open Class
Details / Anmelden
Sa 30.06.18 - So 01.07.18 12:30 - 14:00 Klassisches Ballett 2 Termine
Ballett M/F Open Class
Details / Anmelden
602_thumb

Keren Rosenberg

Keren Rosenberg stammt aus aus Israel und ist Choreografin, Künstlerin und Bewegungsforscherin. Ihre Arbeiten wurden unter anderem in Mexiko, China, Schweden, Italien und in den Niederlanden präsentiert. 2011 wurde Keren von Ohad Naharin eingeladen, um die Bewegungssprache Gaga zu erlernen und ist seither zertifizierte Dozentin. Seit ihrer Ausbildung unterrichtet sie Gaga für zahlreiche Tanzkompanien und an Institutionen in Europa, Asien und Südamerika.

Foto: Nelson Rodriguez Smith

Sa 30.06.18 - So 01.07.18 11:00 - 15:00 Gaga und choreografische Praxis 10 Ustd.
Zeitgenössischer Tanz Gaga AmV/M Workshop
Details / Anmelden
99_thumb

Stefanie Clausen & Jost Budde

Tango Argentino fasziniert seit vielen Jahren immer mehr Menschen auf der ganzen Welt. Achtung! Tango kann süchtig machen. Jost Budde, Stefanie Clausen, Andrea Stegmaier und Mareike Focken haben eine besondere Unterrichtsmethode entwickelt, die es ermöglicht von der ersten Stunde an frei zu tanzen. Ihr Stil, geprägt durch viele lange Nächte in den Milongas von Buenos Aires, verbindet traditionelle Elemente mit modernen, Neotango oder Tango Nuevo genannten Tendenzen der jüngeren Tänzer*innengeneration. In ihrem anspruchsvollen Unterricht steht das Erlernen des "sich Verbindens mit dem Partner" im Vordergrund.

www.tangoschuleduesseldorf.de

www.tango-duesseldorf.de

www.go-tango.com

Foto: Marcus Oberländer

Für den Unterricht sind Schuhe mit glatter Ledersohle geeignet.

 

Sa 30.06.18 - So 01.07.18 12:00 - 15:15 Tango Argentino: Einführung 8 Ustd.
Tango Argentino A Workshop
Details / Anmelden
Sa 30.06.18 16:00 - 19:15 Tango Argentino: Wie kombiniere ich Ochos und Drehungen fließender? Was gibt es noch Neues? 4 Ustd.
Tango Argentino AmV/M Workshop
Details / paarweise anmelden
46_thumb

FiFi

FiFi tanzte lange mit den Magik Force und choreografiert für eigene Gruppen. Sie unterrichtet in ihren Kursen die gesamte Bandbreite des HipHop und Dancehall.

Sa 30.06.18 - So 01.07.18 12:30 - 13:30 Dancehall 2x60 Min.
Urban Styles A/AmV Workshop
Details / Anmelden
Sa 30.06.18 - So 01.07.18 13:30 - 14:30 Afro Beat 2x60 Min.
Urban Styles M Workshop
Details / Anmelden
Newsletter
X
Spinner_newsletter