359_thumb

La Cati

La Cati ist freiberuflich als Flamencotänzerin, Dozentin und Choreografin national und international tätig.
Als Solistin des Flamencoensembles „Compañia flamenca la Cati y José Manuel“ und innerhalb ihrer eigenen Flamencoformation „Agridulce“ verbindet sie gekonnt moderne Einflüsse mit dem traditionellen Tanz. Sie tanzte und choreografierte für „Carmen“ an der Deutschen Oper am Rhein, sowie für das Apollo Varieté. Zentrale Themen in
Catis Workshops sind die weibliche Tanztechnik sowie die spezielle feminine Positionierung im Flamencotanz.

Sa 10.06.17 - So 11.06.17 10:30 - 12:00 Flamenco 4 Ustd.
Flamenco A Workshop
Details / Anmelden
Sa 10.06.17 - So 11.06.17 12:30 - 14:00 Flamenco 4 Ustd.
Flamenco AmV/M Workshop
Details / Anmelden
36_thumb

Rayboom

Rayboom ist Mitglied der Crew Bad Newz MP und zählt zu den ersten HipHop-Tänzern der neuen deutschen Generation. Mit seinem Stil aus Basics, Flows und Technics inspiriert er viele Tänzer. Förderung der Musikalität, Spaß aber auch ein solides Körpertraining sind ihm im Unterricht wichtig.

Foto: Franky Dee

Sa 10.06.17 - So 11.06.17 13:00 - 14:00 HipHop 2x60 Min.
Urban Styles alle Stufen Workshop
Details / Anmelden
Sa 10.06.17 - So 11.06.17 14:00 - 15:00 Dancehall 2x60 Min.
Urban Styles alle Stufen Workshop
Details / Anmelden
2_thumb

Francesco Battigaglia

Francesco Battigaglia ist ein erfahrener Dozent und Choreograf, der seit Jahren Salsa in den Stilrichtungen Puerto Rico Style, New York Style und Cuban Style unterrichtet. Kennzeichnend für seinen Stil sind elegante, fließende und harmonische Bewegungen.

www.salsaplanet.de

Sa 17.06.17 - So 18.06.17 16:00 - 19:15 Salsa 8 Ustd.
Salsa A Workshop
Details / Anmelden
99_thumb

Stefanie Clausen & Jost Budde

Tango Argentino fasziniert seit vielen Jahren immer mehr Menschen auf der ganzen Welt. Achtung! Tango kann süchtig machen. Jost Budde, Stefanie Clausen, Andrea Stegmaier und Mareike Focken haben eine besondere Unterrichtsmethode entwickelt, die es ermöglicht von der ersten Stunde an frei zu tanzen. Ihr Stil, geprägt durch viele lange Nächte in den Milongas von Buenos Aires, verbindet traditionelle Elemente mit modernen, Neotango oder Tango Nuevo genannten Tendenzen der jüngeren Tänzergeneration. In ihrem anspruchsvollen Unterricht steht das Erlernen des "sich Verbindens mit dem Partner" im Vordergrund.

Bitte beachten Sie auch: jeden Dienstag 22 bis 24 Uhr Übungsmilonga, außer in den NRW-Ferien, mit den DJs Jost Budde, Stefanie Clausen und Gästen. Eintritt frei

www.tangoschuleduesseldorf.de

www.tango-duesseldorf.de

www.go-tango.com

Foto: Marcus Oberländer

Für den Unterricht sind Schuhe mit glatter Ledersohle geeignet.

 

Sa 24.06.17 - So 25.06.17 12:00 - 15:15 Tango Argentino: Einführung 8 Ustd.
Tango Argentino A Workshop
Details / Anmelden
Sa 24.06.17 16:00 - 19:15 Tango Argentino: Wie kombiniere ich Ochos und Drehungen fließender? Was gibt es noch Neues? 4 Ustd.
Tango Argentino AmV/M Workshop
Details / paarweise anmelden
474_thumb

Chris de Feyter

Chris de Feyter begann seine Karriere als Artist und Mitbegründer des Zirkusduos Hamish and Flamish, das mehrere Jahre durch ganz Europa tourte. Mit dem Stück »Replay of the Secret Garden« gewann das Duo fünf nationale und internationale Preise. Im Jahr 2012 gründete Chris seine eigene zeitgenössische Kompanie Dogwolf und hatte damit die Gelegenheit u.a. mit Tänzern, Musikern und Dozenten wie Ricardo Ambrozio, Julio César Iglesias Ungo, Helder Seabra, Melanie Wirz und Robert Hayden zusammen zu arbeiten.

Sa 01.07.17 - So 02.07.17 11:00 - 14:15 Contemporary Dance - The performative playground 8 Ustd.
Zeitgenössischer Tanz M Workshop
Details / Anmelden