359_thumb

La Cati

La Cati ist freiberuflich als Flamencotänzerin, Choreografin und Dozentin für Flamencotanz, sowie Latín Lady Styling national und international tätig. Sie tanzte und choreografiert für "Carmen" an der deutschen Oper am Rhein, sowie für das Apollo Varieté, u.v.m. Sie ist nicht nur als gefühlvolle und ausdrucksstarke Tänzerin innerhalb ihres eigenen Ensembles "Agridulce" zu sehen, sondern ist auch eine geduldige und motivierende Lehrerin, die es versteht, die facettenreiche Komplexität des Flamencos und das Gefühl für die weibliche Körperarbeit im Latin Lady Styling motivierend und mitreißend zu vermitteln. La Cati verbindet gekonnt moderne Einflüsse mit dem traditionellen Tanzstil und beeindruckt durch ihre innovative Frische und ihren weiblich eleganten und kraftvollen Tanzstil. Zentrale Themen in Catis Workshops sind die weibliche Tanztechnik, sowie die feminine Bewegungsqualität in geschmeidiger Eleganz und kraftvoller Harmonie.

Sa 19.10.19 10:30 - 13:45 Flamenco 4 Ustd.
Flamenco A Workshop
Details / Anmelden
So 20.10.19 10:30 - 13:45 Flamenco: Guajira mit Fächer 4 Ustd.
Flamenco AmV/M Workshop
Details / Anmelden
746_thumb

Amber Vineyard (NL)

Amber „The Ambiance“ Vineyard from California, now based in Amsterdam, is mother of „House of Vineyard“ and pioneer of the Dutch ballroom scene. Her ‚father‘ and mentor Archie Burnett introduced her to Waacking and Voguing. She founded the first female group „Femme Lethàl“ and organised the Netherland's first Waacking battle in October 2012. Amber considers herself an activist and futurist as she uses all her talents to empower and initiate social change. Furthermore Amber has made conscious efforts to teach in LGBT youth centers as well as in Queer and Trans organisations to ensure the dance stays connected to its roots and culture.

Amber „The Ambiance“ Vineyard aus Kalifornien lebt heute in Amsterdam. Als Mutter des „House of Vineyard“ gilt sie als Pionierin der Niederländischen Ballroom Szene. Ihr ‚Vater‘ und Mentor Archie Burnett führte sie in die Welt von Waacking und Voguing ein. Sie gründete die erste Female Group „Femme Lethàl“ und organisierte das erste Niederländische Waacking Battle im Oktober 2012. Amber bezeichnet sich selbst als Aktivistin und Futuristin, die ihre Fähigkeiten dafür einsetzt, sozialen Wandel zu initiieren und zu empowern. Sie lehrt in LGBTIQ*-Organisationen und engagiert sich dafür, dass die Wurzeln und die Kultur des Waacking nicht vergessen werden.

Sa 19.10.19 - Sa 19.10.19 12:30 - 14:00 Waacking: Punking 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
So 20.10.19 - So 20.10.19 12:45 - 14:15 Waacking: Punking 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
So 20.10.19 - So 20.10.19 14:30 - 16:00 Vogueing 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
747_thumb

Mounia (Ma Dame Paris) (FR)

Starting to dance HipHop at the age of 10 Mounia soon discovers her passion for Waacking and Voguing. She joines the Parisian ballroom scene by becoming a member of the iconic „House Of Mizrahi“. She specializes in Waacking and wins major national and international battles. Additionally she is judging in Europe and in countries all over the world. Mounia is co-funder of the collective „Ma Dame Paris“, and the association „Made In Waack“. She is involved in video clips, commercials, reports, movies as well as currently in Jean Paul Gaultiers „Fashion Freak Show“.

Im Alter von 10 Jahren beginnt Mounia damit HipHop zu tanzen und entdeckt bald ihre Vorliebe für Waacking und Voguing. Sie tritt der Pariser Ballroom Szene bei und wird Mitglied des legendären „House Of Mizrahi“. Waacking wird ihre Spezialität und sie gewinnt national und international bedeutende Battles. Zusätzlich arbeitet sie in zahlreichen Ländern Europas und weltweit als Judge. Sie ist Mitgründerin des Kollektivs „Ma Dame Paris“ und des Vereins „Made In Waack“. Sie wirkt mit in Videoclips, Werbespots, Reportagen, Filmen und derzeit in Jean Paul Gaultiers „Fashion Freak Show“.

Sa 19.10.19 - Sa 19.10.19 12:30 - 14:00 Waacking: Musicality & Freestyle 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
So 20.10.19 - So 20.10.19 11:00 - 12:30 Waacking: Musicality & Freestyle 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
737_thumb

Gabriel Riquelme (DJ Tablú)

Gabriel Riquelme (DJ Tablú) dreht seit 1999 offiziell seine Platten auf verschiedenen Funk-, Soul- und Disco-Parties in Köln. Er ist Mitgründer des Kölner „Club Bahnhof Ehrenfeld“ sowie Mitveranstalter und Resident DJ der „Radio Sabor“, einer der größten Latino-Parties Deutschlands. Er arbeitet regelmäßig als DJ auf zahlreichen Parties und Festivals vom „Salsa Beach Splash“ in Šibenik, Kroatien, bis zum „Amsterdam Salsa Festival“. Seit 2002 unterrichtet er zusätzlich Salsa, Mambo und Afro-Latin Culture Classes. Von 2008-2010 forschte er als wissenschaftlicher Assistent an der Universität zu Köln über afrokaribische Kultur und Musik in New York City. Wenn es um Afro-Latin, karibische Kultur, Tanz und Musik geht, ist Gabriel Riquelme durch die Verbindung von wissenschaftlicher und künstlerisch-praktischer Expertise ein echter Nerd.

So 20.10.19 11:00 - 14:00 Mambo of the Soul – Salsa Rhythmik und Musicality 4 Ustd.
Salsa alle Stufen Workshop
Details / Anmelden
748_thumb

Waackeisha (CAN)

Montreal based dancer, Leah „McFly“ McKesey aka Waackeisha is a trailblazer in her own right. Her dance skills comprising Waacking, HipHop, Dancehall and Popping, to name a few, have lead her to dance for artists like: Wu-Tang Clan, N.E.R.D, Stevie Wonder, The Beach Boys, and Kaytranada. She is internationally known for battling, teaching, judging and choreographing events. She is credited in music videos, commercials, TV shows and festivals hitting stages such as: „Alvin Ailey“, „So You Think You Can Dance“, „Royal Caribbean Cruise“ and „BET“.

Leah „McFly“ McKesey aka Waackeisha lebt in Montreal und hat sich ihren Weg als Künstlerin hart erarbeitet. Ihr tänzerisches Können umfasst Waacking, HipHop, Dancehall und Popping, um nur einige wenige zu nennen, und ermöglichte ihr Zusammenarbeiten mit Künstler*innen wie: Wu-Tang Clan, N.E.R.D, Stevie Wonder, The Beach Boys, und Kaytranada. Waackeisha ist international als Judge, Dozentin, Choreografin und für ihre Teilnahme an Battles bekannt. In Musikvideos, Werbespots, TV Shows und Festivals bieten ihr „Alvin Ailey“, „So You Think You Can Dance“, „Royal Caribbean Cruise“ und „BET“ eine Bühne.

So 20.10.19 - So 20.10.19 11:00 - 12:30 Waacking: 12 Steps Waacking Package 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
So 20.10.19 - So 20.10.19 12:45 - 14:15 Waacking: 12 Steps Waacking Package 2 Ustd.
The Waack off ab AmV Workshop
Details / Anmelden
Newsletter
X
Spinner_newsletter