6_thumb

Bridget Q. Fearn

Bridget Q. Fearn bringt reichhaltige Erfahrungen als Choreografin und Tänzerin mit. Sie choreografierte und tanzte weltweit für Jazz-, HipHop-, Modern- und Musical-Kompanien. Außerdem arbeitet sie seit vielen Jahren als Dozentin für Tanz und Körperarbeit. Zusammen mit Marvin A. Smith brachte sie den HipHop und Street Dance in das tanzhaus nrw. Noch heute arbeitet sie eng mit Marvin zusammen.

Mo 09.04.18 - Mo 09.07.18 20:30 - 22:00 Street Jazz 13 Termine
Urban Styles Modern / Jazz Dance nach den Osterferien F Open Class
Details / Anmelden
629_thumb

Ale Jara

Gaga ist eine Bewegungssprache, die Ohad Naharin, langjähriger Leiter der Batsheva Dance Company aus Israel, entwickelt hat und die von seinen Tänzer*innen täglich praktiziert wird. Gaga stärkt nicht nur das Bewusstsein für Bewegung,  sondern auch Ausdauer, Beweglichkeit und Flexibilität. Instinktive Bewegungen werden verstärkt und mit  bewussten und unbewussten Gesten verbunden. Ein weiterer Bestandteil des Kurses ist die Improvisation. Elemente der Bewegungssprache Gaga werden vertieft, so dass sich durch verschieden Aufgaben  neue Möglichkeiten der Bewegung ergeben.
Ale Jara ist in Paraguay geboren und lebt heute in Köln. Bereits im Jahr 1999 trat sie dem National Ballet of Paraguay bei, mit dem sie neun Jahre lang international tourte. Jm Jahr  2011 erlangte sie den Master of Fine Arts in Dance an der Ohio State University und ein Jahr später schloss sie ihre Ausbildung zur zertifizierten Gaga Trainerin in Israel ab. Seitdem wurde ihre Arbeit mehrmals ausgezeichnet und sie erhielt UNESCO- und Fulbright Stipendien.

Do 15.02.18 - Do 12.07.18 10:30 - 11:45 Gaga/dancers 18 Termine
Zeitgenössischer Tanz Gaga AmV/M Open Class
Details / Anmelden
593_thumb

Bridget Q.Fearn & Dawna P. Dryhorub

Die Dozentinnen Bridget Q. Fearn und Dawna P. Dyhorub bieten auf Grundlage des von Monica Gillette mit entwickelten Programms »Tanz für Menschen  mit Parkinson« seit 2016 einen Kurs für Betroffene an. Seit mehr als 15 Jahren erhält dieses Programm wachsende Aufmerksamkeit. Denn Tanz, so hat die  Praxis gezeigt, kann Symptome der Parkinson-Erkrankung lindern und trägt maßgeblich zu einer höheren Lebensqualität von Menschen mit einer Bewegungsstörung bei.

Was die Tagespresse dazu sagt, findet ihr HIER und HIER.

Do 18.01.18 - Do 12.07.18 10:30 - 12:00 Tanz für Menschen mit Parkinson 22 Termine
Tanz für Menschen mit Parkinson alle Stufen Open Class
Details / Anmelden
50_thumb

Moussa Diagne

Moussa Diagne stammt aus dem Senegal und lernte schon früh bei diversen Lehrern und Tanzensembles tanzen. Anfang der 1990er Jahre ging er mit einem Tanztheater auf Tournee, um die traditionellen Tänze einzelner Regionen im Senegal und in Gambia  bekannt zu machen. Seit Mitte der 1990er Jahre unterrichtet Moussa Tanz und tritt mit Gruppen wie Le Deggo, Saf Sap und seiner eigenen Gruppe Lamp Fall auf.

Do 25.01.18 - Do 12.07.18 20:00 - 21:30 Afrikanischer Tanz mit Trommelbegleitung 21 Termine
Afrikanischer Tanz alle Stufen Open Class
Details / Anmelden
76_thumb

Jocelyn Alizart

Jocelyn Alizart tanzte nach Engagements in Heidelberg und am Scapino Ballett in Amsterdam verschiedene große Rollen am Ballet Royal de Wallonie in Belgien. Als Ballettmeister war er beim Leipziger Ballett unter Uwe Scholz tätig, an der Deutschen Oper am Rhein unter Heinz Spoerli und Youri Vamos sowie am Finnish National Ballet und in Frankreich, Schweden und Belgien. Heute ist er als Gastpädagoge europaweit an Opernhäusern u.a. in Göteborg, Warschau und Düsseldorf tätig.

Sa 30.06.18 - So 01.07.18 11:00 - 12:30 Klassisches Ballett 2 Termine
Ballett AmV Open Class
Details / Anmelden
Sa 30.06.18 - So 01.07.18 12:30 - 14:00 Klassisches Ballett 2 Termine
Ballett M/F Open Class
Details / Anmelden
Newsletter
X
Spinner_newsletter