734_thumb

Concha Jareño

Concha Jareño arbeitete mit Flamenco-Größen wie Belén Maya, Rafaela Carrasco und Isabel Bayón zusammen und tanzte in der Compañía von Rafael de Córdoba. Sie erhielt die begehrten Flamenco-Auszeichnungen „Mario Maya“ und „Matilde Coral“ sowie den Preis für die beste Solo-Choreografie in Madrid. Auf ihr außergewöhnliches Talent ist auch der Regisseur Carlos Saura aufmerksam geworden und engagierte sie für sein Projekt „Flamenco Hoy“.

Sa 05.10.19 - So 06.10.19 10:30 - 12:00 Flamenco: Tangos 4 Ustd.
Flamenco M Workshop
Details / Anmelden
662_thumb

Juan Antonio Suárez »Canito«

Juan Antonio Suarez “Cano”, der in die Gypsy-Tradition der Extremadura hineingeboren wurde, verfeinerte über die Jahre sein großes Talent an der Gitarre. Er begleitete Stars wie Manuela Carrasco, Merche Esmeralda, Belén Maya, Sara Baras, Niña Pastori, Javier Barón, Joaquín Grilo, Isabel Bayón, Andrés Marín, Rocío Molina und Rafaela Carrasco. 2008 brachte er sein erstes Album „Son de Ayer“ heraus, das maßgeblich aus der Arbeit mit Flamencogrößen entstand. Weitere Alben folgten.

Sa 05.10.19 - So 06.10.19 12:30 - 14:00 Flamenco-Gitarre: Soleá 4 Ustd.
Flamenco M Workshop
Details / Anmelden
735_thumb

Manuel Gago

Manuel Gago begann seine Karriere im Alter von 12 Jahren in den Clubs seiner Heimatstadt Caádiz Bereits mit 15 Jahren gewann er erste Auszeichungen. Er arbeitet mit Tänzer*innen wie  Camarón de la Isla, Enrique Morente, José Mercé, Chiquetete, Joaquín Cortés, El Güito, Javier Baron, Olga Pericet, Manuel Liñan, Adrián Galia, Lola Greco, Domingo Ortega, Alfonso Losa, Concha Jareño, dem Ballet Nacional de España, sowie dem Ballet Andaluz.

Sa 05.10.19 - So 06.10.19 12:30 - 14:00 Flamenco-Gesang: Alegrías 4 Ustd.
Flamenco M Workshop
Details / Anmelden
359_thumb

La Cati

La Cati ist freiberuflich als Flamencotänzerin, Choreografin und Dozentin für Flamencotanz, sowie Latín Lady Styling national und international tätig. Sie tanzte und choreografiert für "Carmen" an der deutschen Oper am Rhein, sowie für das Apollo Varieté, u.v.m. Sie ist nicht nur als gefühlvolle und ausdrucksstarke Tänzerin innerhalb ihres eigenen Ensembles "Agridulce" zu sehen, sondern ist auch eine geduldige und motivierende Lehrerin, die es versteht, die facettenreiche Komplexität des Flamencos und das Gefühl für die weibliche Körperarbeit im Latin Lady Styling motivierend und mitreißend zu vermitteln. La Cati verbindet gekonnt moderne Einflüsse mit dem traditionellen Tanzstil und beeindruckt durch ihre innovative Frische und ihren weiblich eleganten und kraftvollen Tanzstil. Zentrale Themen in Catis Workshops sind die weibliche Tanztechnik, sowie die feminine Bewegungsqualität in geschmeidiger Eleganz und kraftvoller Harmonie.

So 20.10.19 10:30 - 13:45 Flamenco: Guajira mit Fächer 4 Ustd.
Flamenco AmV/M Workshop
Details / Anmelden
Newsletter
X
Spinner_newsletter