Jazz Because...

Tap Dance Days

Kurs-Nr: i71194

Stufe: AmV/M

Im Rahmen der Tap Dance Days

Roxane Butterfly zählt seit mehr als 25 Jahren zu den renommiertesten Stepptänzerinnen Europas. Sie ist bekannt für ihren konzeptionellen Ansatz, mutige musikalische Experimente und ihren Einsatz für die Rolle der Frau innerhalb und außerhalb des Tap Dance. Sie versucht, das Erbe der Altmeister zu erhalten, aber auch gleichzeitig die Kunst des Tap Dance immer weiter voranzutreiben. Besonders geprägt wurde sie von Tap-Legende Jimmy Slyde, der ihr den Beinamen „Butterfly“ gab und dem sie das renommierte Jimmy Slyde Institute in Barcelona widmete, das sie 2010 gründete. Roxane Butterfly arbeitete mit vielen verschiedenen Musikern wie George Benson, Roy Haynes oder James Carter zusammen und trat auf zahlreichen internationalen Jazzfestivals auf. Sie war die erste Stepptänzerin, die einen Bessie-Award erhielt.

http://www.roxanebutterfly.com/

Fred Fogherty
Newsletter
X
Spinner_newsletter