Showings

im Rahmen von ChanceTanz & Wege ins Theater

Do 27.06. 17:30 & Fr 28.06. 17:30

Macht Platz für die Skills der jungen Tänzer*innen, Robotiker*innen, Moderator*innen und Zuschauer*innen. Wir treffen uns auf der großen Bühne! Im vergangenen Schuljahr war das tanzhaus nrw nicht nur im eigenen Haus, sondern im Rahmen der Initiativen „ChanceTanz“ und „Wege ins Theater“ auch in verschiedene Familien- und Jugendzentren tätig: In den Projekten „Robodies – Technikkörper und Körpertechnik“, „Let us invite“ und „Bewegter Austausch“ wurden Kitakinder, Grundschüler*innen und Jugendliche zu Expert*innen für Themen wie Tanz und Robotik oder die Entwicklung eines Tanzvokabulars für mixed-abled Jugendkompanien sowie Fragen der Repräsentation und künstlerischen Reflektion.

Dauer: 30 Min.

Andreas Endermann

Von und mit der Jugendcompany des tanzhaus nrw sowie Besucher*innen und Schüler*innen der Freizeiteinrichtung Icklack, dem Wim Wenders Gymnasium, der Schule am Volksgarten, dem Rather Familienzentrum, der Grund- und Hauptschule Rather-Kreuzweg, Zitty Familienzentrum und der GGS Flurstraße. Dozent*innen: Jennifer Döring & Bouni, Takao Baba & Andreas Simon, Annika Wolf, Marie-Zoe Buchholz & Miro, Nora Pfahl & Hannah Vien. Foto: Andreas Endermann. Gefördert durch ChanceTanz, ein Projekt des Bundesverbands Tanz in Schulen e.V., sowie durch „Wege ins Theater“, ein Projekt der ASSITEJ, im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Newsletter
X
Spinner_newsletter