Jazz Dance

Workshop mit Iván Keim

Präsenzkurse finden ausschließlich live mit Teilnehmer*innen im tanzhaus statt. Sollte es durch Pandemie bedingte Einschränkungen nicht mehr möglich sein, den Präsenzunterricht fortzusetzten, würden die noch verbleibenden Termine storniert werden.

Für diese Stunde sollten die Teilnehmer*innen bereits gewisse Vorkenntnisse im Jazz und/oder Modern Dance haben. Dank verschiedener Übungen und Kombinationen werden die technischen Skills erweitert. Ziel der Stunde, die sich zwischen Jazz und Modern Dance bewegt, ist es, in einen leichten, organischen Flow der Bewegung zu kommen.

Iván Keim

Iván Keim

Iváns Unterrichts besteht aus einem technisch anspruchsvollen Training, welches den Teilnehmer*innen ermöglicht, ihren Körper und ihre Bewegungen zu „Kontrollieren und gleichzeitig loszulassen“.

Iván hat seinen Jazz Dance Kurs für das tanzhaus nrw online angefangen, im Lockdown im Januar 2021. Wie harmonisch sich die Gruppe unter diesen Umständen entwickelt hat, macht ihn sehr glücklich. „Diese Motivation und Leidenschaft zu erkennen berührt mich immer! Es gibt viel positive Energie, die jede*r einzelne in den Kurs mitbringt.“

Iván ist in Mendoza, Argentinien, geboren und aufgewachsen. Er erhielt seine Ausbildung zum Tänzer in Buenos Aires. Ballett, Jazz und Contemporary sind die drei Stationen seiner Tanzkarriere gewesen. Auf sein erstes Engagement beim Argentine National Ballett, folgten weitere als Tänzer in verschiedenen Bereichen und Stilen: von Modern Dance Companies, über TV-Shows bis zu Werbeaufnahmen. Nach seinem Umzug von Südamerika nach Europa tanzte Iván u.a. für die Deutsche Oper Am Rhein, die Oper Köln, das Theater Bonn und die Oper Dortmund. 2018 gründete er die Tempecy – Modern Dance Company in Estland, mit der er als künstlerischer Leiter und Choreograf eine neue professionelle Seite des Tanzens kennenlernte. Heute arbeitet Iván hauptsächlich als Tanzdozent und Choreograf und folgt dem Credo: „Ich habe das Bestreben meine Expertise im Tanzbereich stetig weiter zu entwickeln.“