Herbstferien: Inklusives Tanzcamp für alle zwischen 7 und 17 Jahren

Tanzcamp, Herbstferien

Kurs-Nr: f41252

Stufe: alle Stufen

Das Tanzcamp ist erneut inklusiv, deshalb fühlt euch herzlich eingeladen. Ob ihr mit oder ohne körperliche oder geistige Einschränkung seid, Hauptsache ihr habt Lust auf Tanz. Vom Mo 30.10. – Fr 03.11.2017 (letzte NRW-Herbstferienwoche) entwickelt ihr mit verschiedenen Dozenten*innen Choreografien in unterschiedlichen Stilrichtungen. Ihr tanzt in gemischten Gruppen, die wir am ersten Tag gemeinsam mit euch und euren besonderen Interessen im Detail besprechen. Wichtig ist: Das hier macht einen irren Spaß und ihr könnt euch am letzten Tag dieser aufregenden Woche, in der euch das gesamte Haus gehört, auf der kleinen Bühne mit all dem Neuen, was ihr gelernt habt, präsentieren.

Los geht’s morgens täglich um 10:30, Ende ist um 16:00 (wenn ihr wollt).

Dozent*innenteam: Nora Pfahl (Modern Mix), Franky Dee (HipHop), Mohamed Boujarra (Zeitgenössisch/Choreografie), Emma Valtonen (Zeitgenössisch/Modern/Jazz) und Denis Y. Dougban (Urban).

Showing: Am Fr 03.11., um 16:00 + 18:00.

Das alles gibt’s für EUR 120,- (inkl. Mittagessen).

Take-off: Junger Tanz vergibt bei geringen finanziellen Mitteln 15 Stipendien. Bei Interesse bitte bei Melissa Müller unter buehne@tanzhaus-nrw.de oder Do + Fr  (zwischen 10:00 und 17:00) unter Tel. 0170-5445259 bewerben.

Eine Veranstaltung im Rahmen  von Take-off: Junger Tanz, gefördert durch das Kulturamt der Landes-hauptstadt Düsseldorf sowie das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

Katja Illner
Newsletter
X
Spinner_newsletter