382_thumb

Michael Löhr

Michael Löhr (DE) studierte zeitgenössischen Tanz an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln und war Stipendiat der Sommerakademie in Kyoto, Japan. Es folgten Engagements ans Tanztheater Bielefeld und bei der Tanzcompagnie Oldenburg. Seit 2009 lebt er als freischaffender Tänzer, Choreograf und Dozent in Berlin. Er arbeitete seitdem u.a. mit der Ahn Eun-Me Company, Alessandra Corti, Clint Lutes sowie Emanuel Gat Dance und performte in zahlreichen Tanzfestivals in Europa, Asien, Nord- und Südamerika. Michael ist zudem als choreografischer Assistent von Emanuel Gat tätig (Ballet National de Marseille, Candoco Dance Company, Polish National Ballet), unterrichtet regelmäßig offene Klassen und gibt Companytrainings (Ballet de Lorraine, Cedar Lake Contemporary Ballet, Cie. Amala Dianor, Jin Xing Dance Theatre, VA Wölf’s Neuer Tanz).

michael-loehr.com

Mo 09.10.17 - Fr 13.10.17 10:30 - 12:00 Zeitgenössischer Tanz Open Class Details
88_thumb

Heidi Weiss

Heidi Weiss blickt auf eine langjährige Erfahrung als Gastdozentin für Modern Dance zurück: Sie unterrichtete im Hochschulbereich, u.a. an der Palucca Schule Dresden (Hochschule für Tanz), und arbeitete auch als Gastdozentin für Kompanien, wie Sasha Waltz & Guests. Heidi Weiss studierte Modern Dance an der University of the Arts Philadelphia und in Millville, USA. Der schnelle Wechsel von Timing und Bewegung ist zentraler Bestandteil ihres Stils. Durch die Verbindung von verschiedenen Bewegungsmustern sind die Tänzer aufgefordert, physische und räumliche Grenzen zu erfahren.

Mo 16.10.17 - Fr 20.10.17 10:00 - 12:00 Zeitgenössischer Tanz Open Class Details
614_thumb

Ronaldo Navarro

Geboren in São Paulo, Brasilien absolvierte Ronaldo Navarro seine Ballettausbildung im Stil der Royal Academy of Dancing. Ein Engagement am Stadttheater Bremerhaven führte ihn 1993 nach Deutschland, wo er später als freier Tänzer u.A. mit der Ikone des Tanztheaters Reinhild Hoffmann arbeitete und im Choreographischen Theater von Johann Kresnik an der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz in Berlin engagiert wurde. Seit 2007 lebt Ronaldo in Düsseldorf und arbeitet als Donzent für klassisches Ballett. Im Juli 2016 veröffentlichte er in Brasilien sein drittes Buch, diesmal über seine Erfahrung mit dem Tanz. - „Etapas de um artista da dança“.

Mo 16.10.17 - Fr 20.10.17 10:00 - 11:30 Klassisches Ballett Open Class Details
73_thumb

Wolf-Werner Wolf

Wolf-Werner Wolf absolvierte sein Tanzstudium an der Folkwang Hochschule in Essen, Juilliard School und School of American Ballet, New York. 12-jährige Theaterpraxis als Tänzer, Trainer/Coach und Choreograf (u.a. Wuppertaler Tanztheater, Pina Bausch: Cullberg-Ballett, Stockholm), Bewegungsanalytiker (LIMS, New York und EURO-LAB; Berlin), Tanztherapeut (DGT). Wolf-Werner Wolf arbeitet seit 20 Jahren in unterschiedlichen Bereichen mit Bewegung und Tanz, sowohl in seinem eigenen Studio in Düsseldorf als auch für verschiedene Ausbildungsinstitute.

72_thumb

Vladimir Karakulev

Vladimir Karakulev studierte an der Moskauer Ballett Akademie und tanzte viele Jahre am Bolschoi-Ballett. Er war erster Solist im Ensemble von Heinz Spoerli. Mit Produktionen wie „Schwanensee“, „Der Nussknacker“, „Cyrano de Bergerac“ sowie „Carmen“ tourte er international. Ausgebildet als Tanzpädagoge an der Folkwang-Hochschule in Essen ist er seit Jahren Gastdozent insbesondere an Stadt- und Landestheatern in Deutschland und Österreich.

Mo 23.10.17 - Fr 27.10.17 10:00 - 11:30 Klassisches Ballett Open Class Details
Newsletter
X
Spinner_newsletter