Zeitgenössischer Tanz

Zeitgenössischer Tanz

Jennifer C. Mann studierte Tanz an der University of the Arts in Philadelphia und  schloss dieses Studium mit einem BFA in modernem Tanz ab. Seitdem arbeitet sie als Tänzerin, Choreografin und Dozentin für zeitgenössischen Tanz. Außerdem ist  sie zertifizierte Yoga-Lehrerin mit einem Zertifikat des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY) und der European Yoga Union (EYU). Als freischaffende Künstlerin tanzte sie mit der Group Motion Company, Beppie  Blankert, Johannes Bönig, Jean Marc Le Bon, Howard Katz Fireheart, the Wee Dance Co. and Norman Douglas. Mit Heidi Weiss gründete sie the "Zen in the Basement Co." und co-choreografierte zahlreiche Tanzstücke. Einige Projekte sind sowohl zu internationalen Festivals eingeladen worden, als auch von Institutionen wie dem Hauptstadtkulturfonds Berlin, dem Kulturamt der Stadt Potsdam und dem Fonds Darstellende Künste e.V. gefördert worden. Jennifer ist eine gefragte Dozentin, die auf Festivals u.a. in Holland, Deutschland, Taiwan und Italien unterrichtet. Außerdem gibt sie regelmäßig das Professional Training für Tanzkompanien und in unterschiedlichen Studios in Berlin.

Newsletter
X
Spinner_newsletter