Zeitgenössischer Tanz

Zeitgenössischer Tanz

Nir De Volff absolvierte seine Tanzausbildung an der Bat Dor Hochschule in Tel Aviv. Er tanzte für verschiedene Kompanien  in Tel Aviv und trat auf der israelischen Gastspielreise von Pina Bauschs "Victor" auf.  Nach seinem Umzug nach Europa arbeitete er  u.a. mit Jan Pusch, Les Ballets C. de la B., Christine de Smedt und mit der Produktionsstätte danswerkplaats (DWA) in Amsterdam, mit deren Unterstützung eigene Stücke entstanden. Ende 2003 zog er nach Berlin und schloss sich der Kompanie von Constanza Macras an. 2007 gründete er TOTAL BRUTAL in Berlin und arbeitet seitdem mit der Schaubühne am Lehniner Platz, dem Maxim Gorki Theater, den Sophiensälen und Dockk 11 und weiteren nationalen und internationalen Spielstätten zusammen. 

www.totalbrutal.net

Newsletter
X
Spinner_newsletter