AfroLatin Dance Days

Auch in diesem Jahr finden traditionell zwischen Weihnachten und Neujahr die AfroLatin Dance Days statt: Vom 27.12. – 30.12.2017 unterrichten mehr als ein Dutzend Tänzer*innen Tanzstile aus der afrikanischen und lateinamerikanischen Kultur, hierunter Sabar, Afro HipHop, Samba, westafrikanische Percussion uvm. Abgerundet wird das Festival durch die große Gala sowie – neu in diesem Jahr – die Noche de la Salsa de luxe.

57_original
8714_original

Gala

u.a. mit Carlinhos Batá, Saly Diedhiou, Sophie Sabar, Diene „Waw Waw“ Sagna, Alesandra Seutin und Wilhelmina „Willie“
Im Rahmen der AfroLatin Dance Days
Dauer: 90 Min.
Fr 29.12. 20:00 Großer Saal € 27,-/22,- (Reihe A/B)
Details & Tickets
49_thumb

Kofie

Kofie ist Mitgründer der Crew Bad Newz MP und der Veranstaltung European Buck Session. Sein Talent als HipHop Täzer stellte er europaweit als Gewinner zahlreicher Battles unter Beweis. Zusammen mit Rayboom leitete er die Jugendkompanie „B2B“ des tanzhaus nrw.

Mi 27.12.17 - Do 28.12.17 10:30 - 12:00 Afro HipHop 4 Ustd.
Urban Styles AfroLatin Dance Days A Workshop
Details / Anmelden
Fr 29.12.17 - Sa 30.12.17 13:30 - 15:00 Afro HipHop 4 Ustd.
AfroLatin Dance Days M Workshop
Details / Anmelden
352_thumb

Diene "Waw Waw " Sagna

Diene „Waw Waw“ Sagna ist im Senegal aufgewachsen und gründete 2008 seine Kompanie Yaye Dib Sabar. Diene Sagna beherrscht meisterhaft den Sabar-Tanz aus dem Senegal und arbeitete mit Künstlern wie Baaba Maal, Youssou N’Dour und Mory Kanté zusammen. Zudem organisiert er seit 2011 regelmäßig Tanzworkshops für internationale Gruppen im Senegal.

Mi 27.12.17 - Do 28.12.17 10:30 - 13:00 Sabar mit Live-Musik 6 Ustd.
AfroLatin Dance Days AmV/M Workshop
Details / Anmelden
Mi 27.12.17 - Sa 30.12.17 13:30 - 16:00 Masterclass: Sabar - Tanz der Wolof 12 Ustd.
AfroLatin Dance Days F/Profis Workshop
Details / Anmelden
19_thumb

Joseph P. Cooksey

Joseph P. Cooksey arbeitet als gefragter Choreograf, Tänzer und Lehrer mit den Techniken des Modern Dance, Modern Ballett und Jazz. Ausgebildet an der Alvin Ailey School, der Martha Graham School of Contemporary Dance und der New York School of Ballet, setzte er seine Studien an der Carnegie Mellon Universität, der Juillard School und der Pennsylvania University fort. Joseph studierte Dunham Technik u.a. bei Arthur Hall, John Hines, Harold Pierson, Lavinia Williams und Joan Peters. In New York unterrichtete er an der Juillard School, dem Dance Theater of Harlem, am Alvin Ailey American Dance Center und am Philadelphia College for the Performing Arts. Er ist zertifizierter Dozent für die Zena Rommett Floor-Barre Technik®. Als Tänzer wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ist Mitglied in internationalen Tanzpreis-Jurys.

 

 

 

Mi 27.12.17 - Do 28.12.17 10:30 - 13:00 Dunham Technik: afro-karibisch/afro-amerikanisch 6 Ustd.
Modern / Jazz Dance Afrikanischer Tanz AfroLatin Dance Days A Workshop
Details / Anmelden
Mi 27.12.17 - Do 28.12.17 13:30 - 16:00 Dunham Technik: afro-karibisch/afro-amerikanisch 6 Ustd.
Modern / Jazz Dance Afrikanischer Tanz AfroLatin Dance Days M Workshop
Details / Anmelden
585_thumb

Jetzenia Ligonde

Jetzenia Ligonde ist Tänzerin, Choreografin und Dozentin. Geboren und aufgewachsen auf Kuba erhielt sie dort ihre umfassende tänzerische Ausbildung. Sie tanzte in Musicals, wie Bar Buena Vista Social Club, choreografiert Shows für den Robinson Club und ist als Gastdozentin auf vielen Festivals und Salsakongressen in ganz Europa zu Gast.

Mi 27.12.17 - Do 28.12.17 10:30 - 13:00 Afro Cuban 6 Ustd.
Salsa AfroLatin Dance Days alle Stufen Workshop
Details / Anmelden
Newsletter
X
Spinner_newsletter