„T.A.P. – The Augmented Project: A journey into sound“

Showing / Ltg. Daniel Luka

Im Rahmen der Tap Dance Days

Mit Live-Musik des Roman Babik Trios

Fr 26.05. 20:00

Daniel Lukas „T.A.P. – The Augmented Project“ geht in die zweite Runde und präsentiert die Ergebnisse der Projektarbeit des vergangenen Jahres in einem abendfüllenden Programm. In enger Zusammenarbeit mit dem Jazzpianisten Roman Babik wurde ein auf die 20 Tänzer abgestimmtes Gesamtkonzept entwickelt, das sich zwischen Tap Dance, Live-Musik und Body Perkussion bewegt.

Dauer: 70 Min.

Foto: André Elbing

Foto: André Elbing