Juan Carlos Lérida

„Al baile“ Dt. Erstaufführung

Im Rahmen des Flamenco Festivals

Do 13.04. 20:00

Juan Carlos Lérida ist ein Meister seines Faches: unangepasst in seiner künstlerischen Haltung, radikal in den Mitteln und zeitgenössisch, was die Konzepte, die Referenzen sowie die Freiräume der Assoziationen angeht. Hier ist ein Erweiterer des Flamenco spürbar, der entdeckt werden will. Er gilt – auch das – als verstörend unorthodox sowohl bei den Flamenco-Puristen als auch bei einem Publikum, dessen Vorstellung des Flamenco dogmatisch ist und wie er uns so häufig auch verkauft wird.
Nach „Al toque“ und „Al cante“ – beide Stücke waren in Düsseldorf zu sehen – bringt Juan Carlos Lérida mit „Al baile“ die Trilogie über den Körper im Flamenco zum Abschluss. Nach der Auseinandersetzung mit Gitarre und Gesang jetzt also der Tanz. Gemeinsam mit den Tänzern David Climent und Gilles Viandier seziert er in „Al baile“ Prinzipien des Flamencotanzes wie ein Forschender ein Insekt und hebt, einem Goldgräber gleich, den wertvollen Schatz. Wie viel Tanz steckt etwa in der Haut, im Fleisch und in den Knochen? Er nimmt den eigenen Körper unter die Lupe und macht ihn zu einem Ort der Suche für Spiel, Spaß, Sport, Kampf. Und er schwelgt in der Farbe Pink.

Dauer: 70 Min. / 19:00 Physical Introduction / anschl. Publikumsgespräch

Künstlerische Leitung, Choreografie: Juan Carlos Lérida; Dramaturgie: Roberto Romei; Choreografische Beratung: Lipi Hernández, Tanz: Juan Carlos Lérida, David Climent, Gilles Viandier; Musik: Jordi Collet; Lichtdesign: Marc Lleixa; Kostüm- und Setdesign: JC; Produzent: Danilo Pioli dance-box.es; Foto: Aleix Plana. Eine Produktion von Juan Carlos Lérida, koproduziert durch Mercat de Les Flors Barcelona, Flamenco Empirico und das tanzhaus nrw. In Zusammenarbeit mit Kultur-Department der Generalitat Catalonia, El Graner Arts Factory, Fundarte Miami, NouEspiral Girona, L'Estruch Sabadell. Das Flamenco Festival findet in Kooperation mit dem Instituto Andaluz del Flamenco statt, gefördert durch Acción Cultural Española.

Newsletter
X
Spinner_newsletter