Sebastian Matthias

Do 02.06. 20:00 + Fr 03.06. 20:00 + Sa 04.06. 20:00

Mit seiner Performanceserie „groove space“ erforschte Sebastian Matthias bereits den urbanen Puls von Berlin, Zürich, Freiburg und Jakarta und sucht mit „x / gro...

7099_original

Projeto Brasil

Wir nehmen die Olympischen Spiele zum Anlass, gemeinsam mit einer Vielzahl von Künstlern in Performances, einem Konzert, einer Ausstellung sowie Debatten einen gegenläufigen Blick auf die brasilianische Gesellschaft zu werfen. Die unt...

46_original

Grupo Cena 11

Fr 24.06. 20:00 + Sa 25.06. 20:00

Grupo Cena 11 gelten als die Punks der brasilianischen Tanz- und Performanceszene und werden ihrem legendären Ruf durch einen hochenergetischen, physischen Stil seit fast 20 Jahren immer noch gerec...

7105_original

Bühne

7079_original

Alexandra Waierstall

„And here we meet“ Work-in-Progress
7099_original

Sebastian Matthias

„x / groove space“ Uraufführung
7121_original

something

Veranstaltung für elektronische Clubkultur/Party in Kooperation mit suffon.de

Akademie

6837_original

Urban Contemporary Dance

Mijem Houssni
6754_original

Flamenco zum Kennenlernen

José M. Sanchez Moreno
Original_default

Einführung in das Format der Physical Introduction

Anja Bornšek/Ingo Diehl

Junges Tanzhaus

6615_original

Happy Moves

Vanessa Claro
7111_original

Take-off: Show-off

Düsseldorfer Schulen tanzen
7139_original

Alice Ripoll

„Suave“
Im Rahmen von Projeto Brasil

News

Sommerresidenz im tanzhaus nrw

Das tanzhaus nrw bietet im August 2016 eine zweiwöchige Residenz für den choreografischen Nachwuchs aus Düsseldorf und der Region an. Jungen Tanzschaffende bekommen hier die Möglichkeit, bestehende Projekte zu vertiefen oder neue Konzepte zu erproben. Um den Austausch zwischen den Künstlern zu fördern, werden vier Produktionen zeitgleich am tanzhaus nrw arbeiten und sind eingeladen, Arbeitsprozesse füreinander zu öffnen und ins Gespräch zu kommen. Schickt eure Bewerbungen mit Lebenslauf, Konzept und Motivationsschreiben bis zum 06. Juni an dramaturgie@tanzhaus-nrw.de. Details in der untenstehenden PDF.

Salsa Special: Noche de luxe wieder am 25.05.

Die nächste Noche de la Salsa de luxe lädt am 25.05. zur großen Party auf drei Tanz-Areas ein. Das Programm: „Mainstream Salsa/Salsa Romantica“ mit DJ CARLOS, „Mambo/Salsa Dura/New York-Salsa“ mit DJ Sebastiano (Germano) und eine Kizomba-Area mit DJ Ellen Kizomba aus den Niederlanden! Mehr Infos findet ihr hier.

Transidente Frau als Akteurin gesucht

Die Angie Hiesl Produktion sucht eine transidente Frau, die Interesse hat, als Akteurin im Projekt „ID-clash“ mitzuwirken. Vorerfahrung in Tanz oder Theater ist ausdrücklich keine Voraussetzung. Auf Einladung des tanzhaus nrw und gemeinsam mit der Internationalen Tanzmesse zeigt das Kölner Künstlerduo Angie Hiesl + Roland Kaiser Anfang September 2016 sechs Aufführungen in Düsseldorf. Das interdisziplinäre Performance- und Installationsprojekt befasst sich mit den Themen Trans-Identität und Trans-Sexualität. Bei Interesse bitte bis zum 31. Mai 2016 mit Angie Hiesl in Verbindung setzen unter Tel. 0221-32 58 87 oder unter angie.hiesl@netcologne.de. Details in untenstehender PDF.